KuKiE e.V. | Wortgesang
494
page-template-default,page,page-id-494,page-child,parent-pageid-490,ajax_updown_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-2.6,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Wortgesang

Wortgesang ist ein vor Jahren von KuKiE erdachter Kunstbegriff für Veranstaltungen, in denen Worte als Kunstmittel eingesetzt werden.

Dazu zählen unter anderem:

  • Lyrik für Jedermann
  • Poetry Slam
  • Lesungen
  • Impro Theater

Lyrik für Jedermann


„KuKiE e.V. Ellerstadt startet eine neue Reihe, Lyrik für jedermann, die vorerst zweimal im Jahr stattfinden wird: Schicken Sie uns baldmöglichst Ihre Lieblingsgedichte vorab per Post oder per E-Mail, damit wir die Gedichte in eine passende Reihenfolge bringen können. Geben Sie auch an, ob Die ihre Gedichte selbst vortragen oder von uns vorlesen lassen möchten. Wir freuen uns darauf.“

Kommen Sie zu uns, auch nur zum Zuhören!

Kontakte: Karin Paul, Fließstr.3 Ellerstadt, Tel.: 06237 7897, Backsteinhof@gmx.de
Gila von Vietsch, Bruchstr. 175, Ellerstadt, Tel..: 06237 8974, gila@vietsch.de[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Poetry Slam


Der Wettbewerb der Poesie ist Genre, Szene und Bewegung zugleich. Und für das Publikum pure Unterhaltung: Mal zum Lachen, mal zum Nachdenken, aber immer gut! Direkt, live und ungestüm geben die Poeten ihr Bestes, um die Bühne als Sieger des Abends zu verlassen. Sieben Minuten hat jeder Teilnehmer Zeit, seine selbst verfassten Texte vorzutragen, ohne Verkleidung, ohne Requisite, nur das gesprochene Wort zählt. Vielleicht ist es diese Ehrlichkeit, die den Reiz ausmacht, oder die Vielfalt der Darbietungen. Denn ob gereimt, gerappt, in Prosa oder Lyrik – alles ist möglich und viel davon wird geboten. Poetry Slam-Master und Moderator Jens Wienand lädt Slammer aus der ganzen Bundesrepublik nach Ellerstadt ein. Neben gestandenen Profis haben auch Neulinge die Chance am Mikrophon ihr Bestes zu geben, schließlich ist Poetry Slam ein offener Wettbewerb.

Ob Humor oder ernste Themen: Alles ist erlaubt. Man darf also gespannt sein, wer das Publikum am meisten begeistern wird.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Lesungen


Ursprünglich wurde diese Reihe von dem Autor und KuKiE Mitglied Harald Riegg initiiert. Die Grundidee an interessanten und ungewöhnlichen Orten zu lesen wurde recht schnell vom Publikum angenommen. Beim Friseur, im Dorflädchen, bei Privatleuten im Wohnzimmer oder im Fahrradschuppen der Rhein-Haardt Haltestelle Ellerstadt West.

Ab 2019 wird die Lesung in die Reihe „Wortgesang“ integriert und findet nur noch zwei Mal jährlich statt. [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Impro Theater


Niemand hat ein Drehbuch vorgegeben und alles passiert im Moment. Auf der Bühne der Weinstube Ultes kann vieles entstehen: ein Sketch, ein Theaterstück, ein Kinderspiel – und das in rasanter Geschwindigkeit und vor allem mit Riesenspass! Improtheater-Profis zeigen an diesem Theaterabend ihr Können auf der Bühne. Jens Wienand und Tabea Herion als: „THE NOW“ zeigen ungewöhnliches Improvisationstheater: Ehrlich, direkt, persönlich – manchmal absurd, aber immer komisch. Auf jeden Fall darf, soll und wird gelacht werden. Improv Comedy at its best.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]