KuKiE e.V. | Veranstaltungskalender
531
page-template-default,page,page-id-531,page-child,parent-pageid-422,theme-strata,woocommerce-no-js,ajax_updown_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-2.6,wpb-js-composer js-comp-ver-7.0,vc_responsive
Jun
5
Mo
KuKiE Stammtisch @ Bürgerhaus Ellerstadt EllCafé
Jun 5 um 20:00

Wir laden ein, am 5. Juni zum KuKiE-Stammtisch.

u.A.: Nachlese Markt der Künstler, Vorbereitung Sommerabendkonzert, Stand Mission in Blues

Wir freuen uns auf den persönlichen Austausch und hoffentlich auch auf die ein oder andere Anregung für unsere weiteren Planungen.

Jun
13
Di
Laubenstein: „Wir müssen reden!“ @ Bürgerhaus Ellerstadt EllCafé
Jun 13 um 20:00 – 22:00

Wo sind sie geblieben?

Fachkräftemangel und was nun?

Seit dem Abflauen der Pandemie wird über den Fachkräftemangel geredet. Wo sind die Fachkräfte und überhaupt Arbeitskräfte geblieben? Sind alle abgewandert in andere Beschäftigungen oder alle im Ruhestand? Ist unser Bildungs- und Ausbildungssystem so schlecht, dass es nicht genügend qualifizierten Nachwuchs liefert? Was kann man tun?

Mit diesen Fragen wollen wir uns auseinandersetzen bei der nächsten Veranstaltung von „Laubenstein: Wir müssen reden“ am Dienstag, dem 13. Juni 2023 um 20 Uhr im Ell Cafe im Bürgerhaus. Alle Interessierten sind herzlich willkommen und zur Diskussion eingeladen.

Jun
18
So
Sommerabendkonzert @ Protestantische Kirche Ellerstadt
Jun 18 um 17:00

Karten unter: kukie-info@gmx.de

 

Alle fünf Künstler sind Musiker im Nationaltheaterorchester Mannheim und geben regelmäßig gemeinsam Kammermusikkonzerte in Mannheim und Umgebung.

Programm:

Gerald Finzi (1901-1956): 5 Bagatellen (Fassung für Klarinette und Streichquartett)

Carl Maria von Weber (1786-1826): Klarinettenquintett B-Dur op.34

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Klarinettenquintett A-Dur KV 581

Sep
12
Di
Laubenstein: „Wir müssen reden!“ @ Bürgerhaus Ellerstadt EllCafé
Sep 12 um 20:00 – 22:00

Thema: Wie sieht die neue Weltordnung aus?

Vor einiger Zeit haben sich die sogenannten Brics – Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) getroffen, um ihre Strategie für eine neue Weltordnung zu koordinieren. Wie soll diese Ordnung aussehen und welche Chancen hat sie? Welche Rollen spielen China und Russland, welche die anderen Staaten? Was würde eine neue Weltordnung politisch und wirtschaftlich für Deutschland und Europa bedeuten? Bedeuten diese Bestrebungen das Ende der Vormachtstellung des Westens?

Mit diesen Fragen wollen wir uns auseinandersetzen bei der nächsten Veranstaltung von „Laubenstein: Wir müssen reden“ am Dienstag, dem 12. September 2023 um 19.30 Uhr im EllCafe im Bürgerhaus. Alle Interessierten sind herzlich willkommen und zur Diskussion eingeladen.

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde von „Wir müssen reden“,

eigentlich sollte die nächst Sitzung das Thema haben „50 Jahre nach dem Militärputsch in Chile“ und ich wollte den chilenischen Sänger Juan Miranda einladen. Juan hat aber an diesem Termin keine Zeit. So haben wir das Thema auf den 10. Oktober verschoben. Wir haben dafür das Thema „Wie sieht die neue Weltordnung aus?“ ausgewählt. Es geht dabei um die Vorstellungen der BRICS- Staaten für eine neue Weltordnung. Damit wollen wir uns am 12. September ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus in den Räumen von Ell Café beschäftigen.

Wie immer sind auch Gäste willkommen.

 

Sep
20
Mi
KuKiE – Mission in Blues – El Ville Blues Band feat. Jessica Born & Felix Zöllner @ Badehaisel Wachenheim
Sep 20 um 20:00 – 22:00

Elville Bluesband feat. Jessica Born & Felix Zöllner

Eintritt: frei, um eine Spende wird gebeten

Kombi-Ticket: Biber Herrmann / Big Daddy Wilson & Band / Bluesweinprobe mit Little Chevy

Angebot: 52,– www.kukie.de

Diesmal ist es der Auftakt für das gemeinsame MISSION IN BLUES Festival des Badehaisel Vereins e.V. und Kunst und Kultur in Ellerstadt e.V., das an verschiedenen Orten in Ellerstadt und Wachenheim stattfinden wird.

ElVille Bluesband

„no fake, no lie“ – der Name ihrer letzten CD ist auch das Programm der Band.
Keine Sequenzer, Drumsamples, Gitarrenloops, sondern pure, handgemachte Livemusik.
Alte Ludwig Drums, Hammond B3 Organ, Vintage Röhren Amps, Gitarren und Bässe – that`s all the Blues needs!

In der Rheinebene wächst nicht nur guter Wein, das Klima ist offenbar auch ein guter Nährboden für bodenständigen Blues, der sich den Einflüssen und Entwicklungen der Zeit nicht versperrt.

Tom Schaffert, Guitars

Frowin Ickler, Bass

Thomas „Tiger“ Karb, Hammond

Sam Sommer, Drums

Gäste: Jessika Born, Vocals

Felix Zöllner, Guitars

 

Sep
22
Fr
KuKiE – Mission in Blues – Biber Herrmann @ Pfadfinderhof Ellerstadt
Sep 22 um 20:00 – 22:00

Biber Herrmann

Karten: VK: 15,– / AK 18,– (begrenzte Teilnehmerzahl)

Kombi-Ticket: Biber Herrmann / Big Daddy Wilson & Band / Bluesweinprobe mit Little Chevy

Angebot: 52,– www.kukie.de

Blues im Ellerstadter Pfadfinderhof vom Feinsten.

„Biber Herrmann ist einer der authentischsten und wichtigsten Folk-Blues-Künstler in unserem Lande und darüber hinaus. He‘s a real soul brother, und glauben Sie mir, ich weiß, wovon ich rede.“

Mit diesen Worten adelte der legendäre Konzertveranstalter Fritz Rau, der neben den Rolling Stones und Eric Clapton die ganze Welt-Elite des Blues, Rock und Jazz auf die Bühnen Europas gebracht hat, den Songwriter und Gitarristen.

Zu Recht, denn der aus dem Rhein-Main-Delta stammende Matthias „Biber“ Herrmann vereinigt Singer/Songwriter-Poesie, virtuose Gitarren-Artistik und stampfenden Akustik-Blues zu einer exquisiten Mischung, die ihre eigene Sprache und Färbung besitzt.

www.biber-herrmann.de

KuKiE – Mission in Blues – KOMBITICKET @ Ellerstadt / Wachenheim
Sep 22 um 20:00 – Sep 24 um 14:00

KOMBITICKET                             52,–

20.Sept.        Blues Session ElVille Bluesband feat. Jessica Born & Felix Zöllner

                      Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten

22. Sept.       Biber Herrmann                                                   VK 15,– / AK 18,–

23. Sept.       Big Daddy Wilson                                                VK 22,– / AK 25,–

24. Sept.       Bluesweinprobe mit Little Chevy                       VK 20,– / AK 23,–

 

Sep
23
Sa
KuKiE – Mission in Blues – Big Daddy Wilson & The Goosebumps Bros. @ Badehaisel Wachenheim
Sep 23 um 20:00 – 22:00

Big Daddy Wilson & The Goosebumps Bros.

Karten: VK: 22,– / AK 25,–

Kombi-Ticket: Biber Herrmann / Big Daddy Wilson & Band / Bluesweinprobe mit Little Chevy

Angebot: 52,– www.kukie.de

Der amerikanische Blues-Singer-Songwriter Big Daddy Wilson und seine langjährige Begleitband „The Goosebumps Bros.“ gehen im 2023 auf EuropaTournee und präsentieren das neu, gemeinsame aufgenommene und produzierte Album „ Plan B“. Die Live-Show wird sowohl Songs aus dem neuen Album als auch seine Auswahl von Klassikern aus dem breiten Repertoire von Big Daddy Wilsons Karriere beinhalten. Big Daddy Wilson & The Goosebumps Bros. nehmen ihr Publikum auf eine besondere und facettenreiche musikalische Reise mit, durch die vielen Nuancen der schwarzen Musik, die von Roots-Blues bis zu klassischem Soul, von Folk bis zu zeitgenössischen Urban Grooves reicht.

Big Daddy Wilson : Lead Vocals

Cesare Nolli Guitars, Backing Vocals

Paolo Legramandi, Bass, Backing Vocals

NiK Taccori: Drums, Backing Vocals

www.bigdaddywilson.com

 

Sep
24
So
KuKiE – Mission in Blues – Bluesweinprobe mit Little Chevy @ Bürgerhaus Ellerstadt
Sep 24 um 11:00 – 14:00

Bluesweinprobe mit Little Chevy

Karten: VK: 20,– / AK 23,– (begrenzte Teilnehmerzahl)

Kombi-Ticket: Biber Herrmann / Big Daddy Wilson & Band / Bluesweinprobe mit Little Chevy

Angebot: 52,– www.kukie.de

Das Rezept heißt: Americana à la Baloise, und das Ergebnis schmeckt vorzüglich. Aus Rhythm’n’Blues, Country, Rock, Folk, Tango (!) und Pop kreieren Evelyne ”Little Chevy” Péquignot und ihre formidable Truppe ein mitreißendes und eigenständiges Gumbo. Das 2. Album ”Lucky Girl” besticht als eine der herausragendsten schweizerischen Produktionen der letzten Monate. Zum einen ist hier eine top motivierte, in allen Genres versierte Band am Werk, und nicht zuletzt vom Gesang her hebt sich das Album wohltuend vom Durchschnitt ab. Péquignot passt ihre variantenreiche Stimme mühelos den Gegebenheiten des jeweiligen Songs an. Sie kann augenzwinkernd auf Femme Fatale mimen, glaubwürdig den Blues croonen, in Balladen verletzlich klingen oder schlicht und einfach Lebensfreude vermitteln. Die durchwegs selbst geschriebenen Tracks kommen griffig daher, die Arrangements sind abwechslungsreich und witzig und auch live ist diese Combo ein Hochgenuss!

Little Chevy, Vocals

Markus Werner, Guitars

Christoph Schwaninger, Piano / Daniel Wäch, Hammond

Demián Gattás, Bass

Andy Lang, Drums

Moderiert durch Die Ellerstadter Kerwebuwe und xxxxxx

www.littlechevy.ch

 

Okt
10
Di
Laubenstein: „Wir müssen reden!“ @ Bürgerhaus Ellerstadt EllCafé
Okt 10 um 20:00 – 22:00

Thema: Venceremos! – 50 Jahre nach dem Militärputsch von Chile

Der 11. September ist nicht nur der Jahrestag des Anschlags auf das World Trade Centre in New York, sondern auch der Jahrestag des Militärputsches in Chile gegen die Regierung der Unidad Popular unter Salvador Allende. In diesem Jahr ist es der 50. Jahrestag. Aus diesem Grund haben wir Gäste eingeladen:  den chilenischen Sänger Juan Miranda sowie damalige Betreuer der chilenischen Flüchtlinge. Wir wollen uns unterhalten über Ursachen und Verlauf dieses Putsches und das Schicksal und die Erfahrungen der Flüchtlinge und ihrer Betreuer vor 50 Jahren. Ebenso wollen wir die Rolle Deutschlands und der USA bei diesem Putsch nicht außer Acht lassen. Auch Literatur zu diesem Ereignis wird vorgestellt werden.

 

Wir wollen miteinander darüber reden und diskutieren in der nächsten Veranstaltung von „Laubenstein: Wir müssen reden“ am Dienstag, dem 10. Oktober um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Ellerstadt in den Räumen von Ell Café. Alle Interessierten sind herzlich willkommen und zur Diskussion eingeladen.